Einladung 10. Groß Kreutzer Doppelturnier

Download
Einladung Groß Kreutzer Doppelturnier.pd
Adobe Acrobat Dokument 387.4 KB
mehr lesen

Tischtennis AG

wieder ab 14. August

immer mittwochs
um 17:00 Uhr
in der Turnhalle
ab 3. Klassenstufe
-kein Training in den Ferien-

Termine 2019

15. Mai - Mitgliederversammlung

31. Mai. - interne Doppelmeisterschaft

1. Juni - Kindertagsfest

9. August - Spaßturnier in Lehnin 

16. August - Freundschaftsspiel Post

7. September - Groß Kreutzer Doppelturnier

12. Oktober - interne Einzelmeisterschaft + Vereinsball

20. Dezember - Weihnachtsfeier

0 Kommentare

Spielbetrieb

Aktuelle Ergebnisse und Tabellenstände der Mannschaften vom TTV Groß Kreutz zur Saison 2018/2019 gibt es hier:

mehr lesen 0 Kommentare

Einladung zur Mitgliederversammlung

Liebe Sportsfreunde,

 

am Mittwoch, den 15. Mai 2019 um 19:00 Uhr, findet unsere ordentliche Mitgliederversammlung im Strohdachhaus statt, zu der wir euch ganz herzlich einladen.

 

Wer kann beim Kindertagsfest am 1. Juni ab 13 Uhr helfen? Rückmeldung bitte bei der Versammlung.

 

Angefügt erhaltet Ihr die Tagesordnung.

 

Mit sportlichen Grüßen


Der Vorstand

 

mehr lesen 0 Kommentare

Liveticker Halbfinale Pokal

mehr lesen 5 Kommentare

Willkommen beim TTV Groß Kreutz

Wir freuen uns über zwei neue Gesichter an den Tischtennisplatten: Boris Bachran und Tomasz Gingold verstärken unsere Mannschaften ab sofort. Boris wechselt von SG Stahl Brandenburg nach Groß Kreutz. Tomasz war bisher vereinslos, zeigte aber bereits in den ersten Spielen eine tolle Leistung

0 Kommentare

Auswertung Postturnier

Download
Turnier-2018-kplt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.6 MB
0 Kommentare

Einzelmeisterschaft 2018

mehr lesen 0 Kommentare

Freundschaftsspiel Post

mehr lesen 1 Kommentare

Bauarbeiten - kein Groß Kreutzer Doppelturnier

Liebe Sportfreunde,

leider muss ich euch mitteilen, dass unser schon traditionelles Doppelturnier in diesem Jahr nicht stattfinden kann.

Aufgrund notwendiger Renovierungsmassnahmen in unserer Halle konnte uns für die Ausrichtung der Veranstaltung kein verbindlicher Termin zugesagt werden.

Für das Jahr 2019 ist das Turnier selbstverständlich am 2.Samstag nach den Sommerferien wieder fest eingeplant.

Mit sportlichem Gruß

Dieter Marquardt / TTV Groß Kreutz
2 Kommentare

Regeländerungen zu Saison 2018/19

Download
Regeländerungen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 608.3 KB
mehr lesen 0 Kommentare

Einladung zur Mitgliederversammlung

Liebe Sportsfreunde,

 

am Mittwoch, den 16. Mai 2018, um 19:00 Uhr findet unsere ordentliche Mitgliederversammlung im Strohdachhaus, Brandenburger Straße 2, 14550 Groß Kreutz statt, zu der wir euch ganz herzlich einladen.

 

Aus persönlichen Gründen möchte sich Frank Klemmstein aus dem Vorstand zurückziehen, vielen Dank für die seit Jahren geleistete Arbeit als Kassenwart. Alle Mitglieder, die sich als Kandidaten für die Vorstandswahl aufstellen lassen möchten, melden sich bitte vorab schriftlich bis zum 8. Mai bei unserem Vorsitzenden Bernd Raschke. 


Achtung! Achtung! Achtung! Achtung! Achtung! Achtung! Achtung! Achtung! Achtung!

 

Aufgrund von Bauarbeiten wird die Turnhalle ab 1. Mai bis ca. 31. August vollständig gesperrt sein. Bitte keine Punktspiele mehr in diesem Zeitraum verlegen.

 

Am 28. April um 10 Uhr werden wir gemeinsam die Tischtennisplatten ausräumen.

 

Achtung! Achtung! Achtung! Achtung! Achtung! Achtung! Achtung! Achtung! Achtung!

 

Angefügt erhaltet Ihr die Tagesordnung.

 

Mit sportlichen Grüßen

 

Der Vorstand

 

 

TAGESORDNUNG MITGLIEDERVERSAMMLUNG

 

1. Begrüßung und Eröffnung der Mitgliederversammlung

2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung

3. Feststellung der Beschlussfähigkeit

4. Genehmigung der Tagesordnung

5. Jahresbericht des Vorstands für das abgelaufene Kalenderjahr

6. Danksagungen

7. Finanzbericht des Schatzmeisters

8. Bericht der Rechnungsprüfer

9. Aussprache über die Berichte

10. Entlastung des Vorstands

11. Vorstandswahl

12. Bericht über die Vereinsziele für das laufende Jahr

13. Aussprache über die Vereinsziele

14. Besprechung der Mannschaften für die Saison 2018/2019

15. satzungsgemäß gestellte Anträge

16. Verschiedenes / Stimmen aus der Mitgliedschaft

17. Schlusswort des Vorsitzenden

 

0 Kommentare

Q-TTR Werte vom 11. Mai 2018

0 Kommentare

Seniorenmeisterschaft in Groß Kreutz

mehr lesen

Der TTVGK wünscht frohe Weihnachten und ein gesundes und glückliches neues Jahr!

mehr lesen 0 Kommentare

Termine 2018/2019

2018

 

17. Februar - Seniorenmeisterschaft Kreis PM

16. Mai - Mitgliederversammlung

25. Mai. - interne Doppelmeisterschaft

13. Oktober - interne Einzelmeisterschaft

30. November - Weihnachtsfeier

mehr lesen 0 Kommentare

Veränderungen Q-TTR Werte

Jürgen Munk gewinnt Einzelmeisterschaft 2017

mehr lesen 0 Kommentare

9. Groß Kreutzer Doppelturnier(ehemals Böhm-Turnier)

mehr lesen 3 Kommentare

Freundschaftsspiel Post

mehr lesen 1 Kommentare

Fotoshooting

0 Kommentare

Mannschaftseinteilung 2017/18

Die Mannschaftseinteilung vom TTV Groß Kreutz in clicktt findet ihr hier: clickTT
0 Kommentare

Termine 2017/2018

2017

10. Juni - Tag der Vereine am Strohdachhaus

9. September - Groß Kreutzer Doppelturnier

14. Oktober - interne Einzelmeisterschaft

8. Dezember - Weihnachtsfeier

mehr lesen 3 Kommentare

Siegbert und Doris gewinnen Doppelmeisterschaft 2017

mehr lesen 0 Kommentare

Q-TTR Werte TTV Groß Kreutz

Name, Vorname Q-TTR
Munk, Jürgen 1526
Busler, Siegbert 1427
Schüler, Martin 1385
Spur, Axel 1340
Greve, Tino 1336
Sorge, Helge 1304
Merker, Steffen 1292
Bierey, Helmut 1285
Krukow, Jens 1274
Raschke, Bernd 1265
Guder, Detlef 1239
Richter, Eike 1236
Do Tuan, Giang 1205
Schulze, Kathrin 1193
Giese, Oliver 1192
Schulz, Steven 1180
Schwäbe, Peter 1177
Marquardt,Dieter 1160
Schultes,Andreas 1151
Bukram, Frank 1138*
Klemmstein,Frank 1131
Spur, Doris 1131
Sommer,Franziska 1129
Böhme, Olaf 1118*
Schönfeld, Jörn 1099*
Demmerling, Jan 1091
Kohn, Thomas 1088*
Mendel, Michael 1051
Prüßner, Peter 1013
0 Kommentare

Einladung zur Mitgliederversammlung

Liebe Sportsfreunde,

 

am Mittwoch, 17. Mai 2017, um 18:30 Uhr findet unsere ordentliche Mitgliederversammlung in der Turnhalle der Erich Kästner Grundschule statt, zu der wir euch ganz herzlich einladen.

 

Folgenden Termin möchten wir euch bereits vorab mitteilen:

- 26.05.17, um 19 Uhr: Doppelmeisterschaft

 

Angefügt erhaltet Ihr die Tagesordnung.

 

Mit sportlichen Grüßen


Der Vorstand

 

mehr lesen 0 Kommentare

Auswertung Ranglistenturnier

Download
Auswertung Kreisligenmeisterschaft.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB
0 Kommentare

Spielbetrieb - Rückschau / Vorschau

0 Kommentare

KREISLIGEN  +  KREISKLASSEN            EINZELMEISTERSCHAFT POTSDAM 2017

Kein Aprilscherz! Das Turnier findet am 1. April in Michendorf statt. Alle weiteren Informationen bitte der Einladung entnehmen.

 

Bei Interesse bitte bei Steven melden, er veranlasst dann die gesamte Meldung für unseren Verein.

mehr lesen 0 Kommentare

Zweite erneut mit Unentschieden

mehr lesen 0 Kommentare

Mittwochsspiele

Für unsere Dritte hat sich die Auswärtsfahrt nicht wirklich gelohnt. Mit 1:10 gewann Kleinmachnow recht schnell. Axel Spur holte den einzigen Groß Kreutzer Punkt. Vielen Dank an Jan Demmerling für das kurzfristige einspringen für den verhinderten Steffen Merker. 

Einen wichtigen Heimsieg konnte unsere Vierte gegen Preußen erspielen. Mit dem 10:2 Erfolg haben Peter Schwäbe, Oliver Giese, Eike Richter und Giang Do Tuan den Klassenerhalt geschafft. 

Unsere Fünfte musste sich leider in Töplitz mit 5:10 geschlagen geben. 
0 Kommentare

Spielbetrieb - Rückschau / Vorschau

0 Kommentare

Zweite mit Unentschieden in Stahnsdorf

mehr lesen 0 Kommentare

Dritte schafft Klassenerhalt

Etwas überraschend schafft unsere Dritte bereits zwei Spieltage vor Saisonende den Klassenerhalt. Nach dem ersten Spieltag der Hinrunde spuckte das Abstiegsgespenst sehr in Groß Kreutz. Nach einer Niederlage gegen Verkehrsbetriebe war man auf dem vorletzten Platz abgerutscht. 6 Spiele später steht man nun auf einem 5. Tabellenplatz, 5 der 6 Spiele konnte man dabei gewinnen.

 

Der 10:5 Sieg am Mittwochabend gegen Preußen war recht unspektakulär. Preußen vermisste erneut schmerzlich den verletzten Steufenbiel. Gute Besserung an dieser Stelle, mit ihm wäre ein Sieg sicher schwer gewesen.

 

Punkte: A. Spur 3,5 P. / S. Merker 3,5 P. / S. Schulz 2,5 P / D. Spur 0,5 P.

Spielbericht

Tabelle

0 Kommentare

Spielbetrieb - Rückschau / Vorschau

0 Kommentare

Dritte auswärts erfolgreich

mehr lesen 0 Kommentare

Spielbetrieb - Rückschau / Vorschau

0 Kommentare

Zweite mit 10:7 Sieg gegen Lok 2

mehr lesen 0 Kommentare

Dritte mit dritten Sieg in Folge

Gegen den Tabellenzweiten Verkehrsbetriebe Potsdam IV konnte man 10:7 gewinnen. 

In den Doppeln reichte Steffen Merker und Steven Schulz ein 2:0 Satzvorsprung nicht. Greve / Phillipp wurden von Satz zu Satz stärker. Das Doppel Axel Spur / Doris Spur konnte im 4. Satz gewinnen. In allen 4 Sätzen trennten beide Doppelgegner jedoch maximal 3 Punkte. 

In den Einzeln wurden 8 von 15 Spielen erst im 5. Satz entschieden. In 5 von 8 Spielen konnten die Groß Kreutzer gewinnen und dadurch wohl, um kurz nach 23 Uhr, das Spiel. Axel Spur gewann gegen den beiden stärksten Greve und Lechner im 5. Satz und auch alle anderen Spiele. Steffen Merker musste nur Greve zum Sieg gratulieren. Doris Spur und Steven Schulz konnten jeweils nur gegen Schulze gewinnen. 

0 Kommentare

Spielbetrieb - Rückschau / Vorschau

0 Kommentare

Erste erreicht Viertelfinale

Unsere Erste konnte sich in Caputh mit 4:6 durchsetzen. Nun wartet im Viertelfinale SV Blau-Weiß Kleinmachnow. Kann man auch dieses Jahr wieder in das Kreispokalhalbfinale einziehen? 

Gegen Union hatte unsere Zweite leider keine Chance und verlor 1:6. Union ist aktuell Tabellenführer in der 1. Kreisliga und wird wohl den Aufstieg in die Landesklasse schaffen. 
mehr lesen 0 Kommentare

Dritte macht weiter Boden gut

mehr lesen 0 Kommentare

Senioren B

Unsere 2. Seniorenmannschaft holt ein 5:5 bei Lok II am Mittwoch. Dank toller Leistung von Steffen Merker, er konnte 3 Einzelpunkte holen. Das Doppel Peter Schwäbe/Detlef Guder ging leider 2:3 verloren. Peter und Detlef erspielten jeweils einen Einzelpunkt. 

Gegen Mahlow spielten Helmut Bierey, Thomas Kohn und Peter Schwäbe erneut 5:5. 
mehr lesen 0 Kommentare

Spielbetrieb - Rückschau / Vorschau

0 Kommentare

Fünfte mit Heimniederlage

mehr lesen 0 Kommentare

Zweite 10:8 in Geltow erfolgreich

Mit einem 10:8 Auswärtserfolg kehrte unsere zweite Mannschaft aus Geltow heim. Seit 8 Wochen konnte man mal wieder in Stammbesetzung antreten, was sich bei den Doppeln bemerkbar machte, wo der TTV beide Punkte holen konnte. Es wurde dennoch das erwartet enge Spiel. Mann des Abends war Martin Schüler, der seine vier Einzel gewann und dabei vor allem gegen seinen früheren Beelitzer Mannschaftskollegen Stephan Just ein starkes Spiel zeigte. Bis zum Ende liefen die Groß Kreutzer allerdings einem Rückstand hinterher, erst beim 8:8 drehte man das Spiel zu einem letztlich auch etwas glücklichen Sieg.

 

Bilanz: Schüler 4,5/ Bierey 2,5/ Guder 1,5/ Krukow 1,5.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Dritte nimmt Abstiegskampf an

Mit einer konzentrierten, kämpferischen und in einigen Momenten glücklichen Leistung konnte Post mit 10:2 besiegt werden. Mannschaftsführerin Doris Spur fehlte leider berufsbedingt, Giang Do Thuan  ersetzte sie. Der wichtige Grundstein für den Sieg brachten die Doppel. Beide wurden knapp mit 3:2 gewonnen. Steffen Merker / Steven Schulz konnten sogar einen 0:2 Rückstand aufholen. 
In den Einzeln konnte nur Giang von den Potsdamern besiegt werden. Axel Spur und Steven holten jeweils 3 Punkte. Steffen steuerte 2 Punkte zum Erfolg bei. 

Durch den Sieg hat unsere Dritte wieder den Anschluss an die Nicht-Abstiegsplätze hergestellt. 
0 Kommentare

Zweite mit Remis gegen Werder

0 Kommentare

Dritte rutscht auf Abstiegsplatz

Enttäuscht verließ unsere Dritte die Halle von Verkehrsbetriebe. Ohne Doppelerfolg und einer schwachen Einzelleistung verlor man völlig verdient mit 10:5. Leider spielte der SV gerade gegen Groß Kreutz zum ersten Mal in Bestbesetzung. Außerdem erwischte Oltmann einen super Tischtennistag. In der Vergangenheit verschoss er leider einige Bälle, am Dienstagabend traf er nahezu jeden Ball und wurde dadurch unbesiegbar.

 

Durch die Auswärtsniederlage überholt Verkehrsbetriebe den TTV in der Tabelle und erbt den ersten Abstiegsplatz. Nächste Woche kommt Post nach Groß Kreutz, wird gegen den Tabellenletzten nicht gepunktet wird es sehr schwer die Klasse zu halten.

0 Kommentare

Spielbetrieb - Rückschau / Vorschau

0 Kommentare

Zweite bei TTG

mehr lesen 0 Kommentare

Spielbetrieb - Rückschau / Vorschau

Senioren:
TTV Groß Kreutz I - ESV Lok Potsdam I 7:3
mehr lesen 0 Kommentare

Der TTVGK wünscht frohe Weihnachten und ein gesundes und glückliches neues Jahr!

mehr lesen 0 Kommentare

Seniorenmeisterschaft 2017

mehr lesen 0 Kommentare

Aktuelle Q-TTR Werte

0 Kommentare

Vierte beendet Vorrunde mit 4:10-Niederlage gegen WERDER-IV

Mit einer erwarteten Niederlage beendet unsere Vierte die Vorrunde. Mit 6:10 Punkten nimmt unser Team als Aufsteiger den 7. Tabellenplatz ein, 3 Punkte vor den Abstiegsplätzen und hat Tuchfühlung zum Tabellenvierten Caputh mit 8 Pluspunkte.

Gegen Werder holte Dieter Marquardt 1,5 Punkte, Oliver Giese und Eike Richter je und Peter Schwäbe 0,5 Punkte. Zu erwähnen ist der Erfolg unseres Doppels Peter/Dieter gegen die Drittplatzierten der aktuellen Doppelrangliste Mattern/Fandrey. Dadurch schob sich unser Doppel auf den 4. Ranglistenplatz vor. In der Einzelwertung nehmen Oli und Dieter die Plätze 31 und 32 ein, Peter und Eike liegen auf 47 und 49.

Wir freuen uns schon auf die Rückrunde, wo wir mit 4 Auswärtsspielen starten.

0 Kommentare

Dritte bei Verkehrsbetriebe

Im dritten Spiel innerhalb von 7 Tagen holt unsere Dritte einen Punkt bei Verkehrsbetriebe. Schon wieder Verkehrsbetriebe? Leider ja. An dieser Stelle vielleicht etwas Kritik an die Einteilung der Mannschaften. Drei Mannschaften von einem Verein in der selben Liga sind zu viel. 
Das Spiel begann sehr gut für uns. Beide Doppel wurden gewonnen und schnell stand es 4:9 für Groß Kreutz. Scheinbar ging unserer Dritten nun die Luft aus und die restlichen 5 Einzelspiele konnten alle Spieler von Verkehrsbetriebe gewinnen.
0 Kommentare

Spielbetrieb - Rückschau / Vorschau

0 Kommentare

Vierte holt Sieg beim Tabellennachbarn

Im vorletzten Spiel der Hinrunde gelang unserer Vierten ein wichtiger Auswärtssieg bei der punktgleichen Mannschaft von PREUSSEN. Es ging super los, unser Team ging mit 5:0 in Führung. Doch dann wurde es eng. Über 5:3, 6:5 kam es noch zum 7:7. Anschließend wurden die nächsten 3 Spiele zum letztendlich verdienten 10:7-Sieg gewonnen. Wieder einmal war die Ausgeglichenheit unserer Mannschaft
ausschlaggebend. Alle vier Spieler(Oli, Eike, Peter, Dieter) holten 2,5 Punkte.
Jetzt geht es im letzten Spiel am 14. Dezember in heimischer Halle noch gegen Werder.
0 Kommentare

Dritte gegen Verkehrsbetriebe und Kleinmachnow

Mit wenig Mut reisten wir zum Tabellenzweiten nach Potsdam. Spielführerin Doris Spur konnte wieder mitspielen und überreichte unserem Gegner als Dank für die Spielverlegung passend zum Nikolaus einige Schokoladennikolause. Überraschend ging es mit 2 Doppelerfolgen für uns los. Bis zum 7:7 konnten wir weiter gut mithalten. Leider konnten weder Axel Spur, Doris Spur oder Steffen Merker das jeweilig letzte Spiel gewinnen. Wäre dies gelungen hätte unsere Dritte ein Unentschieden erreicht. Steven Schulz hatte gegen Philipp bereits gewonnen aber die Partie zählte leider nicht mehr. 

 

Gegen Tabellenführer Kleinmachnow gab es die erwartete 2:10 Niederlage. 

 

Außerdem konnte unsere Erste 10:4 gegen Lehnin gewinnen. Unsere Fünfte erkämpfte sich ein 9:9 gegen Töplitz. 

Die Zweite kam mit 1:10 bei Lok 1 unter die Räder.

0 Kommentare

Spielbetrieb - Rückschau / Vorschau

0 Kommentare

Auswertung Postturnier 2016

mehr lesen 0 Kommentare

Erste unterliegt Einheit

mehr lesen 0 Kommentare

Zweite mit Heimerfolg gg. Stahnsdorf

mehr lesen 0 Kommentare

Niederlagenserie beendet

mehr lesen 0 Kommentare

Montagabendspiele

Unsere Dritte verlor leider gegen Preußen mit 6:10. Die Hälfte der Punkte holte Axel Spur. Das Doppel mit Oliver Giese konnte Axel ebenfalls gewinnen. Oliver musste die krankheitsbedingte Spielführerin Doris Spur ersetzen. Die restlichen beiden Groß Kreutzer Punkte holten Steffen Merker und Steven Schulz.  

Besser lief es da für unsere Fünfte in Beelitz. Auch unsere Fünfte spielte mit Ersatz. Frank Buckram spielte für die verhinderte Franzi Sommer. Ein tolles Finish brachte den 10:8 Sieg. Frank, Giang und Michael gewannen die letzten drei Spiele. Kapitän Andreas Schultes konnte den ersten Sieg der Saison auf dem Spielberichtsbogen unterschreiben. Glückwunsch und weiter so! 
mehr lesen 0 Kommentare

Spielbetrieb - Rückschau / Vorschau

0 Kommentare

Zweite mit 4:10 Pleite in Michendorf

mehr lesen 0 Kommentare

Spielbetrieb - Rückschau / Vorschau

0 Kommentare

Erkältung stoppt Schüler nicht

mehr lesen 0 Kommentare

Ein Punkt in Töplitz

mehr lesen 0 Kommentare

Dritte Unentschieden und Pokalwoche

mehr lesen 0 Kommentare

Damenliga: Doris und Franzi in Spielgemeinschaft aktiv

Große Caputher Eiche lautet eine Spielgemeinschaft in der Damenliga mit Groß Kreutzer Beteiligung. Franzi Sommer und Doris Spur spielten gemeinsam mit Franka Seel aus Eiche gegen die Gäste aus Geltow. Am Ende stand ein leistungsgerechtes 5:5 auf dem Protokoll.

Ergebnisse auf der Seite www.tt-Potsdam.de/
0 Kommentare

Dritte in dieser Saison

mehr lesen 0 Kommentare

Die nächsten Spiele nach den Ferien

Unter diesem Link findet Ihr die kommenden Spiele.

mehr lesen 0 Kommentare

Erste stark gegen Kleinmachnow

10:5 Erfolg unserer Ersten zuhause gegen den Staffelfavoriten aus Kleinmachnow.

Starke Mannschaftsleistung!

 

Klick Spielprotokoll

0 Kommentare

GK-IV gegen CAPUTH-II

Vierte verliert erneut, 4:10 gegen Caputh-II
Aufgrund eines Heimrechttausches kam die Truppe um Susanne Lepke am Freitagabend zu uns.
Da die Nummer 1, Hardy Krüger bei den Caputhern fehlte, rechneten wir
uns doch etwas aus, zumal Oli doch eingesetzt werden konnte.
Nach 1:1 nach den Doppeln und 3:3 nach der 1. Einzelrunde verlor unser
Team aber 5 Spiele in Folge, was nicht mehr auszugleichen war.
Am Ende siegte Caputh mit 10:4 und 33:26 Sätzen.
Hauptproblem war bei uns - wie schon im letzten Spiel - dass wir von
sechs 5-Satzspielen nur eines gewinnen konnten.
Das scheint bei unseren Spielern ein Kopfproblem zu sein.
Die Punkte für unser Team holten Oli(1,5), Peter und Dieter(je 1) und
Eike(0,5).
Das schönste an dem Abend war noch das gesellige Beisammensein
mit den Caputhern bis 23:30 Uhr.

Jetzt können wir nur hoffen, dass es im vorgezogenen Pokalspiel (Heimspiel) am 26. Oktober gegen MBU-I bei uns besser läuft.
0 Kommentare

Zweite verliert in Babelsberg

mehr lesen 0 Kommentare

Keine Punktspiele in dieser Woche

Da keine Groß Kreutzer Mannschaft in der Vorrunde im Pokal spielen muss, finden diese Woche keine Pflichtspiele statt. Eventuell wird die Zeit für ein Seniorenspiel genutzt. 


Die tat auch unsere Erste Seniorenmannschaft und gewann gegen Post mit 8:2

0 Kommentare

3. Spieltag, 26. - 30. September

0 Kommentare

Fünfte 9:9 gegen Werder VI

Mit einem 9:9 am Freitagabend holte unsere fünfte Mannschaft zuhause gegen Werder VI den ersten Punkt in dieser Saison. Stark an diesem Abend waren Giang Do Tuan mit 3 und Andreas Schultes mit 3,5 Punkten. Immer besser ins Spiel kommt auch der erst im Sommer zum TTV gekommene Peter Prüßner, zu einem Punktgewinn reichte es zwar noch nicht ganz, aber es ging schon in seinen Spielen spannend zu. Franzi Sommer steuerte 2,5 Punkte zum letztlich gerechten Remis gegen die Werderaner bei.

mehr lesen 0 Kommentare

Dritte mit Unentschieden bei Post

mehr lesen 0 Kommentare

Zweite mit Heimsieg gegen Geltow VI

Guter Heimauftritt unerer Zweiten zuhause gegen Geltow VI. Für den im Urlaub weilenden Helmut Bierey spielte Peter Schwäbe als Ersatz aus der vierten Mannschaft, der eine starke Leistung zeigte und 1,5 Punkte holte. Beide Doppel gingen an die Gastgeber, wobei das Match Schüler/Krukow gegen Just/Lohde jeweils klare Satzgewinne auswiesen, mit dem besseren Ende dann für den TTV im Fünften. Die Gäste aus Geltow sind ja bekannt für die sehr gute Nachwuchsarbeit und waren mit zwei jungen Schüleren angereist, die die Zuschauer mit dynamischen Tischtennis erfreuten und ihre Erfahrungen sammeln konnten. 

Am Ende stand ein 10:5 für die Groß Kreutzer auf dem Spielberichtsbogen, mit guter Teamleistung.

 

Bilanz: Martin Schüler 3,5,/ Jens Krukow 3,5/ Detlef Guder 1,5/ Peter Schwäbe 1,5

 

Mit 2 Siegen und einem Remis ist unsere Zweite damit recht erfolgreich in die Saison gestartet.

mehr lesen 0 Kommentare

Erste 10:7 gegen Verkehrsbetriebe erfolgreich

Gutes Heimspiel unserer Ersten gegen VB am Mittwoch in heimischer Halle. Matchwinner waren Martin Schüler (Ersatz) mit 3,5 und Bernd Raschke mit 3 Punkten.

Siegbert Busler mit 2,5 Zählern und Helge Sorge steuerten 1 Punkt zum wichtigen Heimerfolg bei.

0 Kommentare

Deftige Niederlage unserer Vierten gegen LOK-III

Deftige Niederlage unserer Vierten gegen LOK-III.
Gegen den nicht in Bestbesetzung angetretenen Gast aus Potsdam gab es eine unerwartete Klatsche von 1:10. Erst beim Stand von 0:9 konnte Dieter den Ehrenpunkt gegen K-D. Laut erzielen. Das Ergebnis hätte etwas freundlicher gestaltet werden können, wenn nicht die 3 5-Satzspiele alle im letzten Satz mit 9:11 verloren gegangen wären.
Weiter geht es im Oktober gegen Caputh.
0 Kommentare

Erste ohne Chance bei Union

Unsere erste Mannschaft musste eine deutliche Niederlage in dieser Woche einstecken. Beim Spiel in Potsdam gegen Aufsteiger Union 1 musste man verletzungsbedingt auf die Nummer 1 Jürgen Munk verzichten. 
Am Ende hieß es klar 2:10. Martin Schüler (Ersatz) und das Doppel Schüler/Busler waren für den TTV erfolgreich.

Zweite 9:9 in Werder

mehr lesen

2. Spieltag, 19. - 23. September

0 Kommentare

Dank Steffen Merker zum Heimsieg

mehr lesen 0 Kommentare

1. Spieltag 12.-16.09.2016

Die Punktspielserie 2016/17 ist gestartet. Den Anfang machte unsere Dritte, die auswärts bei Union II antreten musste. Trotz guter Gegenwehr und optimalen Start mit beiden Doppelpunkten (je 3:0), ging das Spiel am Ende verloren.

Ein gut aufgelegter Axel Spur war mit mit 3 Punkten bester TTV-Akteur. Steffen Merker konnte bei seinem Punktspieldebüt für den TTV einen Punkt beisteuern, ebenso Steven Schulz mit einem Einzelsieg. Mehr Zählbares war nicht drin, so das man sich knapp mit 7:10 geschlagen geben musste.  Klick Spielformular

 

Doris Spur und Steffen Merker in Aktion

 

Erfolgreich startete unsere Vierte in der neuen Liga. nach dem Aufstieg in die 3. Kreisklasse geht es natürlich darum, sich in der Klasse zu behaupten. Das gelang auch recht gut. Zu Gast war die zweite Mannschaft aus Michendorf, gegen die es bis zum letzten Einzel eng zuging.

Zwischenzeitlich waren die Gäste bereits mit 3:5 in Führung, doch ein starker Endspurt sicherte einen 10:8 erfolg. Oliver Giese war in einem ausgeglichenem Team bester Spieler mit 3 Punkten, komplettiert durch Dieter Marquardt 2,5/ Eike-Martin Richter 2 und Peter Schwäbe 2,5. Glückwunsch an das Team von MF Dieter Marquardt zum erfolgreichen Saisonstart.

Klick Spielformular.

 

Ebenfalls ein Heimspiel hatte unsere Erste, die nach dem Abenteuer Landesklasse wieder in der 1. Kreisliga startet. Gegen Rehbrücke 3 startete der TTV souverän mit beiden Doppeln, die erfolgreich (je 3:0) gewonnen wurden und baute die Führung anschließend auf 6:3 aus. Es sah nach einem guten Heimauftakt aus. Doch dann konnten die Gäste stark punkten, so das das Spiel mit 7:10 an die Randpotsdamer ging. Jürgen Munk spielte trotz einer Verletzung noch durch und erreichte gute 3,5 Punkte, Siegbert Busler mit 2,5 Punkten sowie etwas glücklose Bernd Raschke (0,5) und Helge Sorge (0,5) komplettierten den Saisonstart.

 

Klick Spielformular.

 

Mit einem 10:2 startete unsere zweite Mannschaft in die neue Saison. Zu Gast war TTG Potsdam, gegen die man sich noch in der letzten Serie sehr schwer tat und sich auch zweimal geschlagen geben musste. Diesmal lief es gleich zu Beginn deutlich besser. Sonst oft eine Doppelschwäche, konnte man nun mit zwei Siegen starten.  Im weiteren Verlauf gaben dann nur Detlef Guder und Jens Krukow je ein Einzel ab, so das es ein unerwartet deutlicher Heimerfolg wurde.  TTV II  Bilanz:  Schüler 3,5/ Guder 1,5/ Bierey 2,5/ Krukow 2,5.

 

Klick Spielformular 

mehr lesen 0 Kommentare

Auswertung und Fotos vom Doppelturnier 2016

Am 10. September diesen Jahres trafen sich 48 Sportler (davon 7 Damen) aus 11 Vereinen aus Potsdam und Mittelmark zum mittlerweile traditionellen Doppelturnier vom TTV Groß Kreutz.

Gespielt wurde in 4-6er VR Gruppen im Modus Jeder gegen Jeden.

Sieger der vier Vorrunden wurden alle mit 5:0 Siegen:

 

-Simon/Mattukat

-St. Giertzsch/Walle

-Timm/Seehaus

-Garzke/Stadthaus 

 

Die jeweils 1.-4. bildeten dann die Hauptrunde, die nach dem Schweizer 2 Minus- System ausgespielt wurde. Die 5./6. Platzierten spielten die Trostrunde aus.

 

Nach über 6 Turnierstunden und gutem Tischtennissport stand gegen 15:30 Uhr das Finale dann an.  Dort standen sich die Vorjahressieger Marco Timm/ Jürgen Seehaus (Post Potsdam) gegen Stefan Giertzsch/ Marco Walle (Werder) gegenüber, die sich zuvor in einem spannenden Match gegen Siegbert Busler/ Stefan Just ins Finale spielten. Das Endpsiel wurde dann eine deutliche Angelegenheit für die Titelverteidiger, die mit "etwas zusätzlichem Druck" zurechtkommen mussten, da sie den Wanderpokal zuhause vergessen hatten. ;)

Am Ende setzten sie sich aber verdient und klar 3:0 durch und konnten somit ihren Titel verteidigen.

Sportlich wurden natürlich auch wieder alle Platzierungen ausgespielt, so dass jeder Spieler auf mindestens 9 Spiele kam. Die Trostrunde gewannen die Sportfreunde Krüger/Schulze aus Eiche gegen Greve/Schulze von Verkehrsbetriebe.  Eine besondere Ehrung gab es auch noch für das Doppel Bodo Thiel und Hubertus Willberg (Post), die mit 145 Jahren (!) das älteste Doppel stellten und einen beachtlichen 12. Platz erreichten.

 

Der TTV Groß Kreutz möchte sich bei allen Spielern bedanken, die trotz hochsommerlichen Temperaturen, wieder für ein schönes und spannendes Doppelturnier sorgten.

Ein Dank an die Helfer Doris und Jenny Spur sowie Wolfgang Fels für das Catering.

 

Für das 9. Turnier im Jahr 2017 haben sich bereits viele Sportler vormerken lassen.

 

 

Turnierergebnis 2016:

 

1. Seehaus/ Timm

2. St. Giertzsch/ Walle

3. Busler/ Just

4. Schüler/ Liesicke

5. Garzke/Stadhaus

6. Vogel/ Wagenknecht

7. Grunow/ Sauermann

8. Raschke/ Spur

9. Simon/ Mattukat

10. Munk/ Sorge

11. Seiler/ S. Giertzsch

12. Thiel/ Wilberg

13. Migotti/ Lippold

14. Noack/ Ritter

15. Weberchen/ Adler

16. Richter/ Schaumkessel

17. Krüger/ Schulze

18. Schulze/ Greve

19. Armagnan/ Kieckbusch

20. Lochmüller/ Meyer

21. Bierey/ Schwäbe

22. Kohse/ Felgentreu

23. Sielaff/ Kahlert

24. Leppke/ Krüger

(Die gesamten Ergebnisse von 2009-2016 sind im weiteren Verlauf nach den Fotos zu finden.)

mehr lesen

Kreispokal 2016/17

Die Auslosung für die erste Kreispokalrunde ist veröffentlicht worden. Unsere Erste reist zu Verkehrsbetriebe VII und unsere Zweite hat das deutlich schwierigere Los erwischt, das Team von MF Detlef Guder muss auswärts in Töplitz ran. Unsere dritte Mannschaft empfängt MBU I.

Gespielt wird in der Woche ab dem 31.10.16.

Damenliga 2016/2017

Mit der zweiten Saison startet auch dieses Jahr die Damenliga 2016/17 in eine neue Spielzeit. Erstmals mit dabei auch unsere zwei Damen aus Groß Kreutz, Doris Spur und Franzi Sommer, die in einer Spielgemeinschaft mit Sportfreundinnen aus Caputh und Eiche an den Start gehen. ( "Große Caputher Eiche").

 

Alle Infos wie gewohnt auf der Seite vom TT-Kreis Potsdam. -> Klick hier

 

Wir wünschen unseren Mädels viel Erfolg und Spass beim  Frauen-Power.

0 Kommentare

Freundschaftsspiel gg. Post SV Potsdam

mehr lesen 0 Kommentare

Gemeinsames Training mit Lehnin

mehr lesen

Kleine Presseschau

Zweite Mannschaft- Saison 2016/17

Zur neuen Saison geht unsere zweite Mannschaft mit einer Veränderung an den Start.

Nach dem Ausscheiden von Volker Garms im letzten Jahr, rückt Helmut Bierey aus der dritten Mannschaft ins Team. Man will erneut eine gute Rolle in der Liga spielen und nach Platz 5 im Vorjahr wieder einen Mittelfeldplatz anstreben.

 

Statistik 2. Kreisliga

 

mehr lesen 0 Kommentare