10. Groß Kreutzer Doppelturnier

Bereits zum 10. Mal lud der TTV Groß Kreutz am ersten Septemberwochenende zum großen Groß Kreutzer Doppelturnier ein. Dieses Jahr fand das Turnier zum ersten Mal nicht unter der Leitung von D. Marquardt statt, hiermit nochmal vielen Dank für die ausgezeichnete Organisation der letzten Jahre und weiterhin gute Besserung. Außergewöhnlich viele gemischte Mannschaften meldeten sich dieses Jahr zum Turnier an. Dies ist einerseits von einigen kurzfristen krankheitsbedingten Ausfällen der Doppelpartner zurückzuführen aber spiegelt auch den sehr freundschaftlichen Umgang der Sportfreunde in unserem Tischtenniskreis wieder. Pünktlich um 9 Uhr eröffnete S. Schulz das Turnier und die 60 Vorrundenspiele begannen. Etwas überraschend schieden dort die drittplatzierten des letzten Doppelturniers S. Busler / M. Machowsky(TTV Groß Kreutz / SG Geltow) bereits aus. Anschließend ging es im Schweizer-2-Minus-System um die Plätze 1-16. Die 5. und 6. der Vorrundengruppen spielten die Plätze 17-24 aus. Bereits zum 8. Mal waren die Sieger erneut J. Seehaus / M. Timm vom Postsportverein Potsdam, Platz 2 ging an P. Heinrich / J. Munk(SV Blau-Weiß Kleinmachnow / TTV Groß Kreutz) und Platz 3 an S. Büttner / G. Garzke (TTV Groß Kreutz / SV Rehbrücke 05).

 

Vielen Dank allen Sportfreunden für die fairen Spiele, wir freuen uns bereits aufs nächste Jahr. Einen besonderen Dank an unser Catering-Team L. Hellmann, F. Sommer, D. Spur, W. Fels und J. Schönfeld für die tatkräftige Hilfe.

Platzierungen

 

1. Seehaus / Timm (Postsportverein Potsdam)

2. Munk / Heinrich (TTV Groß Kreutz / SV Blau-Weiß Kleinmachnow)

3. Büttner / Garzke (TTV Groß Kreutz / SV 05 Rehbrücke)

4. Schüler / Schulze (Groß Kreutz/ Postsportverein Potsdam)

5. Dähn / Goldhahn (SV Blau-Weiß Kleinmachnow)

6. Sauermann / Weberchen (Caputher SV 1881 / Postsportverein Potsdam)

7. Raschke / A. Spur (TTV Groß Kreutz)

8. Ihle / Wagenschütz (SSV Turbine Potsdam)

9. Maaß / Siebert (ESV Lokomotive Potsdam)

10. Noack / Ritter (TTSG Michendorf)

11. Mallis jun. / D. Spur (ESV Lokomotive Potsdam / TTV Groß Kreutz)

12. Andrees / Pempe (SG Geltow / SV 1948 Ferch)

13. Greve / Schulze (TTV Groß Kreutz)

14. Kunze / Philipp (SV Verkehrsbetrieb Potsdam)

15. Baade / Thiem (SV Kloster Lehnin / Grebser TSV)

16. Richter / Schaumkessel (WSG Potsdam-Waldstadt / USV Potsdam)

17. Busler / Machowsky (TTV Groß Kreutz / SG Geltow)

18. Seiffert / Winter (Postsportverein Potsdam)

19. Gotter / Westphal (TTV Werder)

20. Armagan / Sielaff (SV 05 Rehbrücke / Caputher SV 1881)

21. Schafföner / Waiblinger (SV Empor Schenkenberg 1928)

22. Malz / Schäuble (TTV Werder)

23. Ehrlich / Knüttgen (SG Blau-Weiß Beelitz)

24. Nagel / Reichelt (SG Blau-Weiß Beelitz)

Download
Ewige Tabelle.pdf
Adobe Acrobat Dokument 96.9 KB

Auslosung

Die Losfee hat folgende Gruppen gelost:

Gruppe A

Ehrlich / Knüttgen (SG Blau-Weiß Beelitz)

Raschke / A. Spur (TTV Groß Kreutz)

Baade / Thiem (SV Kloster Lehnin / Grebser TSV)

Richter / Schaumkessel (WSG Potsdam-Waldstadt / USV Potsdam)

Schafföner / Waiblinger (SV Empor Schenkenberg 1928)

Andrees / Pempe (SG Geltow / SV 1948 Ferch)

Gruppe B

Armagan / Sielaff (SV 05 Rehbrücke / Caputher SV 1881)

Ihle / Wagenschütz (SSV Turbine Potsdam)

Malz / Schäuble (TTV Werder)

Mallis jun. / D. Spur (ESV Lokomotive Potsdam / TTV Groß Kreutz)

Büttner / Garzke (TTV Groß Kreutz / SV 05 Rehbrücke)

Dähn / Goldhahn (SV Blau-Weiß Kleinmachnow)

Gruppe C

Noack / Ritter (TTSG Michendorf)

Gotter / Westphal (TTV Werder)

Schüler / Schulze (Groß Kreutz/ Postsportverein Potsdam)

Sauermann / Weberchen (Caputher SV 1881 / Postsportverein Potsdam)

Munk / Heinrich (TTV Groß Kreutz / SV Blau-Weiß Kleinmachnow)

Nagel / Reichelt (SG Blau-Weiß Beelitz)

Gruppe D

Greve / Schulze (TTV Groß Kreutz)

Seehaus / Timm (Postsportverein Potsdam)

Seiffert / Winter (Postsportverein Potsdam)

Kunze / Philipp (SV Verkehrsbetrieb Potsdam)

Busler / Machowsky (TTV Groß Kreutz / SG Geltow)

Maaß / Siebert (ESV Lokomotive Potsdam)


Download
Einladung Groß Kreutzer Doppelturnier.pd
Adobe Acrobat Dokument 387.4 KB

KEINE freien Startplätze mehr!