Mittwochsspiele

Für unsere Dritte hat sich die Auswärtsfahrt nicht wirklich gelohnt. Mit 1:10 gewann Kleinmachnow recht schnell. Axel Spur holte den einzigen Groß Kreutzer Punkt. Vielen Dank an Jan Demmerling für das kurzfristige einspringen für den verhinderten Steffen Merker. 

Einen wichtigen Heimsieg konnte unsere Vierte gegen Preußen erspielen. Mit dem 10:2 Erfolg haben Peter Schwäbe, Oliver Giese, Eike Richter und Giang Do Tuan den Klassenerhalt geschafft. 

Unsere Fünfte musste sich leider in Töplitz mit 5:10 geschlagen geben. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0