Zweite mit Unentschieden in Stahnsdorf

Mit einem 9:9 kehrte unsere zweite Mannschaft aus Stahnsdorf heim. Die Nummer 1der Groß Kreutzer Martin Schüler (2,5) plagte sich mit Rückenbeschwerden durch den Abend und musste sich dann zweimalgegen die Stahnsdorfer Jugendspieler geschlagen geben. Helmut Bierey war in guterTagesform und holte 3,5 Punkte. Die Bilanz komplettieren Jens Krukow (2) und Detlef Guder mit einemEinzelerfolg. Insgesamt konnte man mit dem Punkt beim Tabellenletzten dann auchleben, da man zum Ende mit 6:9 zurückgelegen hatte. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0