Zweite 10:8 in Geltow erfolgreich

Mit einem 10:8 Auswärtserfolg kehrte unsere zweite Mannschaft aus Geltow heim. Seit 8 Wochen konnte man mal wieder in Stammbesetzung antreten, was sich bei den Doppeln bemerkbar machte, wo der TTV beide Punkte holen konnte. Es wurde dennoch das erwartet enge Spiel. Mann des Abends war Martin Schüler, der seine vier Einzel gewann und dabei vor allem gegen seinen früheren Beelitzer Mannschaftskollegen Stephan Just ein starkes Spiel zeigte. Bis zum Ende liefen die Groß Kreutzer allerdings einem Rückstand hinterher, erst beim 8:8 drehte man das Spiel zu einem letztlich auch etwas glücklichen Sieg.

 

Bilanz: Schüler 4,5/ Bierey 2,5/ Guder 1,5/ Krukow 1,5.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0