Zweite mit Heimsieg gegen Geltow VI

Guter Heimauftritt unerer Zweiten zuhause gegen Geltow VI. Für den im Urlaub weilenden Helmut Bierey spielte Peter Schwäbe als Ersatz aus der vierten Mannschaft, der eine starke Leistung zeigte und 1,5 Punkte holte. Beide Doppel gingen an die Gastgeber, wobei das Match Schüler/Krukow gegen Just/Lohde jeweils klare Satzgewinne auswiesen, mit dem besseren Ende dann für den TTV im Fünften. Die Gäste aus Geltow sind ja bekannt für die sehr gute Nachwuchsarbeit und waren mit zwei jungen Schüleren angereist, die die Zuschauer mit dynamischen Tischtennis erfreuten und ihre Erfahrungen sammeln konnten. 

Am Ende stand ein 10:5 für die Groß Kreutzer auf dem Spielberichtsbogen, mit guter Teamleistung.

 

Bilanz: Martin Schüler 3,5,/ Jens Krukow 3,5/ Detlef Guder 1,5/ Peter Schwäbe 1,5

 

Mit 2 Siegen und einem Remis ist unsere Zweite damit recht erfolgreich in die Saison gestartet.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0