Saisonauswertung 3. Mannschaft

Dank der Verstärkung von Helmut Bierey konnte sich unsere Dritte in der oberen Tabellenhälfe in dieser Saison festsetzten.  Leider verpasste Helmut Bierey arbeitsbedingt 5 Spiele. In Bestbesetzung über die komplette Saison hinweg wäre vielleicht der Aufstieg möglich gewesen. TTV Groß Kreutz III spielte von allen Mannschaften der 2. Kreisklasse am häufigsten Unentschieden. Mit der häufigen Punkteteilung und der Erkenntnis gegen die beiden Aufsteiger Waldstadt und Kleinmachnow keinen einzigen Punkt geholt zu haben, wurde es zum Saisonende der 4. Platz. Dieser ist unter dem Strich auch gerechtfertigt, da man diesen bereits an 11 von 18 Spieltagen belegte.

 

Bester Spieler in der Einzelwertung wurde Axel Spur. Er erreichte einen 5. Platz in der Gesamtwertung. Helmut Bierey verpasste in seiner ersten Saison in der 2. Kreisklasse mit Platz 11 knapp die Top 10. Die "Spuris" schwächelten in der Rückrunde im Doppel etwas, doch Dank der ungeschlagenen Hinrunde konnte sie kein anderes Doppel mehr einholen.

 

Einzelbilanz der eingesetzten Spieler:

 

5. Axel Spur 42:20, 18/18 Spiele

11. Helmut Bierey 29:14, 15/18 Spiele

20. Steven Schulz 31:25, 18/18 Spiele

32. Oliver Giese 4:3, 2/18 Spiele

46. Eike Richter 1:3, 1/18 Spiele

51. Dieter Marquardt 0:3, 1/18 Spiele

56. Peter Schwäbe 0:4, 1/18 Spiele

78. Doris Spur 19:38, 18/18 Spiele