Zweite gewinnt bei den Teufeln

Unsere zweite Mannschaft reiste am Donnerstag zu den Waldstädter Teufeln 2. Nach der knappen Heimschlappe aus der letzten Woche gg. Rehbrücke, wollten die Groß Kreutzer beim Tabellenschlußlicht punkten. 

Das gelang auch. Das Team erwischte einen guten Tag und gewann mit 10:1. Den Ehrenpunkt für die Teufel holte Lutz Wagner gg. Martin Schüler.

Bilanz: Schüler 2,5/ Krukow 2,5/ Garms 2,5/ Guder 2,5.

Kommende Woche ist Pokalzeit. Groß Kreutz reist nach Geltow. Zum darauffolgenden Ligaspiel empfängt man dann die Mannschaft von Lok Potsdam 2.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0