Dritte siegt in Werder

Da Helmut Bierey arbeitsbedingt passen musste, spielte Oliver Giese. Oli hat diese Saison die meisten Spiele aller Groß Kreutzer, spielte bereits in 4 von 5 Mannschaften. Danke mal an dieser Stelle für deine Einsatzbereitschaft. Seine Spielerfahrung konnte er auch in Werder zeigen und konnte gegen Lochmüller und Mattern gewinnen. Die Partie begann mit zwei Doppelerfolgen und brachte die nötige Sicherheit für uns. Axel Spur gewann sein erstes Spiel knapp mit 3:2 gegen den Bestplatzierten Fandrey. Dieser erwischte einen gebrauchten Tag und verschlug viele Bälle. Im 5. Satz gegen Steven Schulz lag er bereits 10:6 in Führung und verlor am Ende auch dieses Match.

 

Mit dem 10:3 in Werder bleibt unsere Dritte das dritte Spiel in Folge ungeschlagen. Nach der Pokalwoche kommt dann Union Potsdam nach Groß Kreutz.

 

Bilanz: S. Schulz 3,5 / A. Spur 2,5 / O. Giese 2,5 / D. Spur 1,5

Kommentar schreiben

Kommentare: 0