Jürgen Munk und Oliver Giese sind Vereinsdoppelmeister 2015

Unsere diesjährige vereinsinterne Doppelmeisterschaft wurde am Freitag, den 7. August ausgespielt. Los ging es um 19:00 Uhr, 16 Spieler fanden den Weg in der fast 40 Grad warmen Halle. Die ersten 8 wurden nach Stärke gesetzt, die weiteren Spieler wurden zugelost. So mischte das Los dann ein buntes Turnierfeld mit interessanten Paarungen zusammen. Nach 4 Stunden Turnierzeit im Modus Jeder gegen Jeden, standen die Sieger fest. 


Jürgen Munk und Oliver Giese holten sich den 1. Platz, die in allen 7 Spielen ohne Niederlage blieben. Platz 2 ging an Helmut Bierey und Doris Spur, gefolgt von Martin Schüler und Steven Schulz.


1.      Jürgen Munk / Oliver Giese

2.      Helmut Bierey / Doris Spur

3.      Martin Schüler / Steven Schulz

4.      Axel Spur / Peter Schwäbe

5.      Dieter Marquardt / Andreas Schultes

6.      Detlef Guder / Michael Mendel

7.      Siegbert Busler / Giang Do Tuan

8.      Helge Sorge / Olaf Böhme

Kommentar schreiben

Kommentare: 0