Zweite schafft fast die Überraschung in Brück

Am Freitag reiste unsere Zweite nach Brück. Im Hinspiel gab es eine deutliche 3:10 Niederlage. Für Volker spielte Helmut an diesem Abend, der mit 3,5 Punkten eine starke Leistung ablieferte. Leider reichte es nicht ganz für einen Punktgewinn,  da nur Bernd (3,5) noch Zählbares beisteuern konnte. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0