Krimi bei der Dritten

Unsere dritte Mannschaft reiste an Freitag zum Auswärtsspiel nach Potsdam. Gegen die Gastgeber von Post 3 wurde das Spiel ein echter Krimi. Doris und Axel Spur verloren ihr erstes Doppel in dieser Saison. Das andere Doppel (Steven Schulz/Oliver Giese) konnten die Groß Kreutzer für sich entscheiden. Spannung dann bis zum Schluß. Vor der letzten Einzelrunde lag man mit 6:8 zurück. Alle vier Einzel konnten abschließend gewonnen werden, so daß unsere Dritte mit 10:8 gewann.

Ausgeglichene Mannschaftsbilanz: Axel Spur (4), Steven Schulz (3,5), Doris Spur (1) und Oli Giese (1,5).

Glückwunsch!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0