Zweite mit Heimniederlage gg. Einheit

Mit einer knappen 7:10 Niederlage musste sich unsere zweite Mannschaft den Gästen von Einheit Potsdam 8 geschlagen geben. Verschlafener Auftakt für die Gastgeber, nach beiden Doppeln gingen auch die ersten 2 Einzel zum 0:4 weg. Diesen Rückstand lief man bis zum Ende hinterher, so dass die junge Mannschaft aus Potsdam die Punkte aus der Groß Kreutzer Halle entführte. Stark an diesem Abend spielte Dieter Marquardt, der mit einem 3:2 Sieg der aktuellen Nr. 1 der Liga Martin Barth die zweite Saisonniederlage beibrachte. 


Am Ende war für die Gastgeber insgesamt an diesem Abend aber mehr drin.


Die TTV-Bilanz: Bernd Raschke 2/ Volker Garms 2/ Dieter Marquardt 2 und Detlef Guder 1. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0