Dritte holt Remis gg. Rehbrücke 5

So richtig wusste unsere dritte Mannschaft nach einem langen TT Abend am Freitag zunächst nicht, ob das Remis ein gewonnener Punkt war. Es ging mit zwei Siegen der TTV-Doppel ganz gut los. Doch die Gäste aus Rehbrücke blieben in den Einzeln dran und es wurde das erwartet enge Match mit einem knappen Spielverlauf. Super in Form derzeit ist Steven Schulz (3,5), der wie Axel Spur (3,5) maßgeblich am Unentschieden beteiligt war. Doris Spur (1,5) spielte auch stark, hatte aber in 5-Satz Spielen 2x etwas Pech (z.B. 10:12 gegen Guido Garzke im Fünften).

Komplettiert wurde das Ergebnis von Oliver Giese (0,5).

Kommentar schreiben

Kommentare: 0