Vierte schlägt VB 7

Die Vierte bleibt weiter oben mit dran. Vor allem mit ausgeglichener Teamleistung überzeugt man derzeit. Das musste auch der letzte Gegner am Mittwoch erleben. Die Gäste von VB 7 wurden mit einem ungefährdeten 10:4 bezwungen. "Joker" Eike Martin Richter spielte stark und blieb ohne Niederlage (3), musste nur im Doppel (mit Frank Klemmstein) eine Niederlage einstecken. Die weiteren TTV Punkte erspielten: Helmut Bierey (2,5), Frank Klemmstein (2) und Peter Schwäbe (2,5). Die 4. KK zeichnet sich auch dieses Jahr wieder im oberen Tabellendrittel mit Ausgeglichenheit einiger Mannschaft ab, die Konstanz wird im Saisonverlauf mit entscheiden. Letztes Jahr konnte die vierte Mannschaft eine starke Hinrunde spielen, verpasste dann erst in den letzten Spielen einen Aufstiegsplatz.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0