Punktspieltermine vom 08.-12.09.14

Helge Sorge im Spiel gg. Jürgen Seehaus 1:3
Helge Sorge im Spiel gg. Jürgen Seehaus 1:3

TTV 1 Auswärtsspiel gg. Post 1 (10:5)

 

Unsere Erste eröffnete (fast schon traditionell) die neue Serie auswärts beim letztjährigen Meister Post SV Potsdam. Die Groß Kreutzer erwischten einen Fehlstart (1:7), am Ende konnte man zwar noch etwas punkten, der Sieg der Gastgeber war an diesem Tage (erwartungsgemäß) nicht in Gafahr. Obwohl punktemäßig etwas mehr drin war (einige knappe 5 Satzniederlagen) war es wie immer ein schöner TT-Abend bei den Postsportfreunden, die mit dem 10:5 Erfolg erster Tabellenführer sind.

 (Siegbert Busler 1,5), Helge Sorge (1), Daniel Schröder (1,5) und Jens Krukow (1) holten die TTV Punkte.

 

 

+++

 

TTV 2 Auswärtsspiel gg. Rehbrücke 3 (10:5)

 

Nach der Auftaktniederlage in Stahnsdorf ging es für unsere Zweite erneut auswärts ran. Obwohl man etwas besser aufspielte, musste man am Ende dem Gegner gratulieren. Mit 10:5 siegten die Rehbrücker und sind mit 2 Erfolgen ganz oben mit dabei. Der TTV 2 muss sich dagegen zunächst unten in der Tabelle einrangieren. Bernd Raschke (2), Detlef Guder (1), Volker Garms (1) und Dieter Marquardt (1) punkteten für die Groß Kreutzer. 

 

+++

 

TTV 3 Heimspiel gg. FiWa 3 (6:10)


Heimspiel für den TTV 3 gegen die spielstarken Gäste aus Fichtenwalde. Nach dem glatten 10:0 Auftakterfolg bei USV 2 konnten die Groß Kreutzer nicht nachlegen. Fichtenwalde entführte mit einem 10:6 die Punkte aus der Groß Kreutzer Halle. Axel Spur (2,5), Doris Spur (1,5) und Steven Schulz (2) waren erfolgreich.

 

++++

 

 

TTV 5 Auswärtsspiel gg. Turbine (3:10)

 

***

Unsere Fünfte siegt auswärts bei Turbine Potsdam mit 10:3. Ein gelungener Saisonstart für das Team von Franzi Sommer. Es punkteten: Andreas Schultes (3,5), Franziska Sommer (3,5), Michael Mendel  (2) und Olaf Böhme (1).

Kommentar schreiben

Kommentare: 0