21. Einladungsturnier Post SV Potsdam 2013

 
Ein schöner Turniertag beim Einladungsturnier vom SV Post Potsdam. 29 Teams aus der Kreisregion Potsdam spielten in der 21. Auflage den Sieger aus. Der TTV war mit Raschke/Krukow und Sorge/Busler vertreten..
 
...So lief das Turnier... 
Nach knapp 6 Stunden stand die Finalpaarung fest, welche Falko Förster/ Sven Gratzias (Töplitz/Geltow) nach spannendem Match mit 3:2 gg. Jürgen Seehaus/ Marco Timm (Post) gewannen.
 
Wie immer war es ein sehr gut organisiertes Turnier mit super Service 'Drumherum' der Postsportfreunde, für welches sich der TTV Groß Kreutz noch einmal bedanken möchte. 
 
(Helge und Siggi wurden 8. / Bernd und Jens belegten Rang 10.)
 
 




 
 
+++++
Infos und Ausschreibung:
 
 
Starterfeld:
 
BW KM 1/2/3/4
Groß Kreutz 1/2
Post 1/2/3/4/5/6
VB 1/2/3/4
Werder 1/2/3
Caputh 1/2
SG Beelitz
SV Hagenow
Grebser TSV
SG Töplitz/Geltow
Schenkenberg
ESV Lok Pdm
USV/SG Geltow
 
+++++
 
Ausschreibung:
 
Die Abteilung Tischtennis des Postsportvereins Potsdam e.V. lädt hiermit recht
herzlich  „ Mannschaften” von Euch dazu ein:
1.Veranstalter:Postsportverein Potsdam e.V.
2.Spielort:TH Grundschule 20  Drewitz
                                                      Oskar- Meßter- Str. 4-6
3.Spielzeit:Samstag, 26.10.2013 08.00 Uhr – ca 18.00 Uhr
4.Leitung:Claus-Dieter Adler / Klaus Radmacher
5.Schiedsgericht:wird am Veranstaltungstag benannt
6.Wettbewerb:2-er Mannschaften, 1 Doppel u.2 Einzel
7.Spielsystem:           Vorrunde: generell 3 Spiele, 2 Einzel + 1 Doppel
   Zwischenrunde + Halbfinale: 2 Einzel, ggf. entscheidet Doppel
Finalrunde: Spiel auf 3 Gewinnpunkte (2 EZ ,1 Doppel ,2 EZ )
8.Teilnehmer:teilnahmeberechtigt sind Spieler der Kreisklassen und Kreisligen
                                    sowie geladene Spieler                                                       
9.Teilnahmemeldung:08.10.2013   Namentliche Aufstellung der Mannschaft
                                    nach der Spielstärke: Spieler 1 u. Spieler 2 
                                                      
10.Startgeld:je Teilnehmer 10,00 €
11.Verpflegung:Verpflegung vom Veranstalter
Bereitstellung alkoholfreier Getränke
12.       Belehrung:
Auf dem Grundstück ist das Parken nicht gestattet.
Der Veranstalter/Ausrichter übernimmt keine Haftung für abhanden gekommene Sachen und Wertgegenstände.
Der Zugang zur Sporthalle befindet sich links  neben der Schule.
13.Sonstiges:Ansprechpartner für offene Fragen und Mannschaftsmeldungen
Claus-Dieter AdlerBodo Thiel       Jürgen Seehaus
( privat:(03 31) 24370899           2 70 24 44        03328  41  094 p.
( Fax bzw.U.Nr.            03212-10 27 358                        0331 123-73155 d.
( E-MailTTClausDieter@web.de   Postsportverein.Potsdam@t-online.de

Böhm Doppelturnier 2013

Böhm Turnier 2013

Falko Förster/Kai Salzmeer Sieger beim 5. Böhm Turnier

 
Nach 6 Stunden Turnierzeit standen die diesjährigen Gewinner des 5. Böhm Doppelturniers fest. In einem spannenden Finale behielten Falko Förster (Töplitz) und Kai Salzmeer (Berlin) nach 0:2 Rückstand mit 3:2 gg. Marco Walle/Stefan Giertzsch aus Werder, die ein starkes Turnier spielten, die Oberhand. Drittplatzierte wurden Roman Wieczorek und Andreas Dähn aus Kleinmachnow.
Herzlichen Glückwunsch.
 
Dieter Marquardt nahm die Siegerehrung vor.
 
+++
 
ERGEBNIS/

PUNKTEVERTEILUNG
5. BÖHM-TURNIER 
         
           
          17.08.2013
           
PLATZ PUNKTE SPIELER VEREIN SPIELER VEREIN
1 70 Falko Förster Töplitz Kai Salzmeer Berlin
2 60 Sefan.Giertzsch Werder Marco Walle Werder
3 53 Andreas Dähn Kleinmachnow Roman Wieczorek Kleinmachnow
4 48 Axel Spur Groß Kreutz Bernd Raschke Groß Kreutz
5 44 Marco Timm Post Jürgen Seehaus Post
6 41 Christian Maaß LOK ReinhardtSchwarz LOK
7 38 Uwe Ritter Caputh Heiko Sauermann Caputh
8 35 Patrick Winter Werder Sebastian Giertzsch Werder
9 32 Sven Gratzias Geltow Stefan Bandemer Lübben
10 30 Doris Spur Groß Kreutz Jens Krukow Groß Kreutz
11 28 Michael Zosky Töplitz Manfred Gödecke Töplitz
12 26 Siegbert Busler Groß Kreutz Markus Machowsky Geltow
13 24 Mirco Prüßing Stahnsdorf Axel Bartelt Stahnsdorf
14 22 Klaus-Dieter Lauth LOK Dieter Tornow LOK
15 20 Dieter Marquardt Groß Kreutz Oliver Giese Groß Kreutz
16 18 Julia Noack Michendorf Svetlana Kohse Michendorf
17 16 Bodo Thiel Post Kai Weberchen Post
18 15 Steven Schulz Groß Kreutz Peter Schwäbe Groß Kreutz
19 14 Martin Mattern Werder Frank Karlicek Werder
20 13 Guido Garzke Rehbrücke Irina Lorz Rehbrücke
21 12 Thomas Blum Verkehrsbetr. Schlabitz Verkehrsbetr.
22 11 Klaus-Dieter Weidner Stahnsdorf Klaus-Jürgen Böhm Stahnsdorf
23 10 Wolfgang Heinecke Werder Klaus Freitag Werder
24 9        
25 8        
26 7        
27 6        
28 5        
29 4        
30 3        
31 2        
32 1        

Vereinsmeisterschaft 2013

Vereinsmeisterschaft 2013


Am 31.08.13 spielten wir unseren diesjährigen Vereinsmeister aus. Pünktlich um 09:00 Uhr wurde sich warmgespielt, so dass es kurze Zeit später losging. Leider konnten nicht alle Vereinsmitglieder teilnehmen, am Start waren 15 Spieler. Die ein oder andere Überraschung gab es im Turnierverlauf. So bezwang Volker Siggi mit 3:2 in der VR. Ein gutes Turnier spielte Frank (Klemmi), der als Zweiter seiner VR Gruppe mit in die Finalrunde einzog und am Ende 7. wurde. Nach der VR qualifizierten sich Axel, Helmuth, Jens, Bernd, Volker, Siggi, Detlef und Frank für die Finalrunde.
In der Trostrunde spielten Andreas, Michael, Dieter, Steven, Franziska, Olaf und Peter die Plätze aus. Auch hier gab es spannende Matche. Andreas gewann die Platzierungsrunde und wurde am Ende 9. in der Gesamtwertung. Durch die Doppel K.O. Wertung kam jeder Spieler auf  mindestens 7 Spiele im Turnierverlauf und konnte trotz möglicher Niederlage noch eine weitere Platzierungschance wahrnehmen.
 
Nach knapp 5 Turnierstunden stand die Finalpaarung fest. Zuvor ging es an fast allen Tischen meist spannend zu. In einer Neuauflage vom Jahr 2012 standen sich dann Axel und Siggi gegenüber. Axel behielt mit 3:1 die Oberhand und konnte seinen Titel erfolgreich verteidigen. Glückwunsch an Axel und alle Platzierten!
Einen besonderen Dank an Doris, die trotz Erkältung für eine einwandfreie Turnierleitung/Fotos sorgte.

 

Endstand 2013: 


1. Axel Spur
2. Siegbert Busler
3. Jens Krukow
4. Bernd Raschke
5. Volker Garms
6. Helmuth Bierey
7. Frank Klemmstein
8. Detlef Guder
9. Andreas Schulte
10. Peter Schwäbe
11. Steven Schulz
12. Dieter Marquardt
13. Michael Mende
14. Olaf Böhme
15. Franziska Sommer

 

Vereinsmeister 2013 Axel

 

 

 

Siggi holte den 2. Platz

 

 

 

Jens wurde Dritter
 

 

Andreas gewann in der Gruppe 2

 

 

 

Peter mit Platz 2 in Gruppe 2

 

 

 

Endspiel Axel gg. Siggi