19.05.2014

 

Alle Archivdaten der Kreisklassen Potsdam der letzten Jahre findet ihr wie immer super aufbereitet auf der Seite von Ecki Vogt.

 

www.vogt-potsdam.de

 

09.04.2014

TTV 1- Bilanz/Saisonende 2013/2014

 
Eine spannende Saison ging in der ersten Aprilwoche für unsere erste Mannschaft zu Ende. Im Kampf um den Verbleib in Kreisliga 1 ging es bis zum letzten Spiel sehr eng in der Tabellensituation zu. 
Der TTV landete mit 15:29 Punkten auf Platz 10 und konnte letztlich mit Einheit 7 und VB 1 zwei Teams hinter sich lassen. Eine bessere Platzierung war sogar noch drin, durch eine knappe Niederlage im letzten Spiel musste man noch Preußen und Werder vorbeiziehen lassen.
Siegbert fand nach durchwachsenem Start zu alter Form und holte die meisten TTV Punkte. Daniel konnte leider studiendingt nur einige Einsätze absolvieren, hinterließ aber mit 20:7 einen starken Eindruck.
Leider konnte man in nur wenigen Spielen in der Saison-Stammbesetzung (Busler/Sorge/Schröder/Garms) antreten, was aber durch die Ersatzspieler gut kompensiert wurde. Vor allem Bernd mit konstant starker Form steuerte wichtige 6 Einzelsiege bei.

Bilanz der eingesetzten Spieler:
 
13. Daniel Schröder 20:7
16. Siegbert Busler 45:34
28. Jens Fischer 13:10
37. Axel Spur 3:2
40. Bernd Raschke 6:6
72. Jens Krukow 6:11
87. Helge Sorge 26:34
105. Volker Garms 12:58
 
 

 
Siggi war in allen Saisonspielen dabei 
und holte 45 Einzelsiege
 
 

06.04.2014

TTV 2 -Bilanz/Saisonende 2013/2014

 
Auch für die zweite Mannschaft ging die Saison pünktlich ohne Verlegungen zu Ende. In der 1. Kreisklasse konnte man sich als Aufsteiger sehr gut behaupten, was vor Saisonstart so nicht einzuschätzen war. Viele knappe Spiele, oft erst mit der Entscheidung im letzten Einzelmatch, waren für unsere Zweite mit Spannung verbunden.
 
Mit Platz 3 und 26:10 Punkten blieb man dem Spitzenduo von Post 2 und Kleinmachnow 3 bis zum Ende auf den Fersen. Die Doppel waren dabei oft mitentscheidend. Bernd/Jens und Dieter/Steven kamen unter die Top 10 der Liga. 
In der Einzelwertung waren Jens und Bernd oben mit dabei. Jens konnte zwar der Nr.1 der Liga Julia Noack zwei Saisonniederlagen beibringen, blieb aber insgesamt in den 13 Einsätzen etwas unter seinen Möglichkeiten. Steven (18 Siege) und Dieter (21 Siege) holten meist die entscheidenden Punkte, die oft zum TTV-Sieg reichten.
Bernd als bester TTV-Akteur erreichte in 16 Ligaeinsätzen den 4. Rang hinter Noack (Michendorf), Hilbert (Union) und Engelbrecht (HSG FF).
 
Einzelbilanz der eingesetzten Spieler:
 
4. Bernd Raschke 45:10
7. Jens Krukow 35:11
26. Axel Spur 5:2
26. Detlef Guder 5:2
29. Eike- Martin Richter 2:0
32. Helmut Bierey 2:1
57. Oliver Giese 0:3
82. Dieter Marquardt 21:39
84. Steven Schulz 18:39
 
Steven, Jens, Bernd, Dieter

29.03.2014

TTV 3- Bilanz/Saisonende 2013/2014

 
Als erstes Team erreichte unsere dritte Mannschaft dieses Jahr die Ziellinie der 2. Kreisklasse. Es war eine recht schwierige Saison für den TTV 3. Durch krankheitsbedingten Ausfall von Axel im Herbst konnte man selten in Stammbesetzung antreten. Wir freuen uns ganz besonders, das es ihm wieder gut geht und er auch weiterhin viel Spaß beim TT-Sport hat.
Das letzte Saisonspiel ging für die Dritte dann zwar leider noch verloren, dennoch war der Klassenerhalt ja bereits gesichert. 
Am Ende rangiert der TTV 3 auf Platz 7 der Tabelle mit 15:21 Punkten.
 
Einzelbilanz der eingesetzten Spieler:
 
10. Detlef  Guder 33:14
11. Axel Spur 28:10
27. Frank Klemmstein 3:3
32. Helmut Bierey 2:4
34. Andreas Schultes 1:3
35. Frank Bukram 0:2
41. Wolfgang Wittwer 0:3
48. Franziska Sommer 0:4
56. Peter Schwäbe 1:9
67. Oliver Giese 4:21
73. Doris Spur 8:30
 
Vielen Dank für das 'Einspringen' der Ersatzspieler.
 
Axel 

 
Detlef mit 33 Einzelsiegen erfolgreich

29.03.2014

TTV 4 - Bilanz/Saisonende 2013/2014

 
Unsere vierte Mannschaft belegte am Ende mit 25:15 Punkten den 4. Platz in der 4. Kreisklasse und blieb damit 5 Punkte hinter Platz 2 zurück. Das selbstgesteckte Saisonziel (Aufstieg) konnte man damit leider nicht erreichen. Vor allem in der Rückrunde gab es einige vermeidbare Niederlagen. Auch sehr viele Spielverlegungen brachten nicht den besten Spielrhythmus.
Die Staffel erwies sich als etwas stärker und ausgeglichener an der Tabellenspitze als noch im Vorjahr. Das belegt auch die Konstellation, das der Zweitplatzierte (Kleimachnow 5 (LUA) und der Dritte Michendorf 2 das gleiche Punkt (30:10) -u. Spielverhältnis (184:118) hatten. Das Satzverhältnis musste entscheiden, hier war Michendorf 2 etwas schlechter. Staffelsieger wurde Waldstadt 5 mit 31:7 Punkten. Glückwunsch nach Potsdam Waldstadt.

Helmut war der beste TTV-Akteur aus dem Team der 4. Mannschaft, er konnte sich unter den Top 10 der Liga platzieren und auch bei einem Einsatz in der 2. Mannschaft in der 1. Kreisklasse mit 2:1 sehr gut abschneiden.

Bilanz der eingesetzten Spieler:

8.   Helmut Bierey
14. Andreas Schultes
35. Frank Klemmstein
44. Frank Bukram
45. Peter Schwäbe

 
 
Zuverlässig seit vielen Jahren,
Peter
 

29.03.2014

TTV 5- Bilanz/Saisonende 2013/2014

 
Unsere fünfte Mannschaft schlug sich im Saisonverlauf der 5. Kreisklasse immer besser. 
10 Siege und 10 Niederlagen sowie 2 Remis bedeuteten am Ende einen guten 7. Rang der 12-Staffel.
Der Saisonstart verlief noch etwas holprig, mit zunehmendem Saisonverlauf kam das Team von Franziska Sommer dann immer besser in Tritt, was auch die Ergebnisse zeigten. 
Beste Einzelspieler waren Frank B. auf Rang 11 der Liga und Eike-Martin auf Rang 16, der nur ein Spiel verlor. Gute Entwicklung auch von Franzi und Micha, die konstant zulegen konnten.

Bilanz der eingesetzten Spieler:

11. Frank Bukram 49:15
16. Eike Martin Richter 19:1
19. Franziska Sommer 38:24
33. Wolfgang Fels 2:0
73. Michael Mendel 24:40
79. Wolfgang Wittwer 0:21
86. Olaf Böhme 1:33